|  Home |  Rundgang |  Historische Orte |  Info |  Links |  Kontakt |
Bundesministerium für Verkehr 1949-1960



Endenicher Allee 60

Die 1916 fertiggestellte Landwirtschaftskammer beherbergte von 1949 bis 1960 in einem Seitenflügel einen Teil des Bundesministeriums für Verkehr. Danach bezog das Ministerium einen Teil der Sparkasse am Friedensplatz. Bis zum Neubau am Robert-Schuman-Platz unterhielt das Ministerium bis zu 12 Liegenschaften im Stadtgebiet.
Bundesministerium für Verkehr, 1968

Bundesministerium für Verkehr, 1968
© Stadtarchiv und stadthistorische Bibliothek Bonn